Top 9 Arten von Videos, die Ihre Social Media Marketing-Bemühungen verstärken werden

von Ankit Verma | Mai 6, 2022

Man sagt, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagt. Was meinen Sie, wie viele Worte sind Videos wert? Mindestens 10.000, oder? 

Videos sind der nächste Schritt, um Ihr Publikum in den sozialen Medien anzusprechen. Laut einer aktuellen Studie von Quintly sind Bilder die beliebtesten Medienbeiträge auf Instagram. Doch Videos genießen 49% mehr Engagement als Bildbeiträge. Diese Zahlen zeigen, dass Videos Ihnen helfen können, die Sichtbarkeit und das Engagement Ihrer Marke zu steigern. 

Die nächste logische Frage ist die nach den Arten von Videos die Ihre Marke veröffentlichen sollte. Im Folgenden gehen wir auf 9 von ihnen ein und zeigen, wie Ihre Marke sie optimal nutzen kann. 

Legen wir los!

Statistiken über Kunden, die sich vor dem Kauf ein Video ansehen

Quelle: score.org

Inhaltsübersicht

Dateiübertragung für Videoprofis

Verwenden Sie MASV, um große Mediendateien schnell über die Cloud zu senden.

1. Produktankündigungen

Soziale Medien sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Publikum über die neuesten Produktangebote Ihrer Marke zu informieren. 1 von 3 Kunden nutzen soziale Medien, um neue Dienstleistungen und Produkte zu entdecken. Daher ist es eine gute Idee, Videoinhalte zu erstellen, um Produktvorstellungen und Ankündigungen zu präsentieren. 

Sie sollten keine generischen Produktankündigungsvideos veröffentlichen. Denken Sie daran, dass die Videoinhalte dem Publikum helfen, sich ein Bild von Ihrem neuen Produkt zu machen. Daher sollten Ihre Produktvorstellungsvideos spannend sein und einen positiven Eindruck hinterlassen.

Dies lässt sich erreichen, indem Sie Ihr Designteam ermutigen, den Inhalt mit lustigen Elementen zu ergänzen. Auffällige Grafiken, lustige Farben und eine aufregende Darstellung der Produktmerkmale können Ihnen helfen ein beeindruckendes 6-Sekunden-Video erstellen für Ihr neuestes Angebot.

2. Ereignis-Videos

Niemand möchte sich ausgegrenzt fühlen. Wenn Sie Beiträge über die neuesten Veranstaltungen Ihrer Marke teilen, lösen Sie FOMO aus - die Angst, etwas zu verpassen. Natürlich können Sie einen oder zwei Tweets über Ihr neuestes Event senden. Sie können sogar ein Bild auf Instagram posten.

Aber Bilder und Texte reichen selten aus, um die Stimmung und die Spannung Ihrer Veranstaltungen einzufangen. Hier kommen Videos ins Spiel. Videoinhalte vermitteln Ihrem Publikum ein realistisches Bild davon, wie interessant Ihre Markenveranstaltung ist.

Sie können auf Ihrer bevorzugten Social-Media-Plattform live gehen und das Ereignis in Echtzeit übertragen. Aber nur wenige Menschen haben die Geduld, sich ein Live-Video eine Stunde lang anzusehen. Manchmal machen mildernde Umstände es unmöglich, während der Veranstaltung live zu gehen.

Die ideale Lösung besteht darin, die Veranstaltung in ihrer Gesamtheit zu dokumentieren. Anschließend wird die Berichterstattung in mehrere Teaser-Videos aufgeteilt. Zum Glück gibt es Tools, mit denen man Freigabe großer Dateien mit dem Videoproduktionsteam zu erleichtern.

Diese Teaser-Videos zeigen die besten Momente der Veranstaltung und fangen die pulsierende Energie der Show ein. Sie können diese Videos auf YouTube, Instagram und andere Social-Media-Plattformen hochladen.

Verwandt: Warum Opus Agency auf MASV vertraut Filmmaterial von einer Live-Veranstaltung zur Nachbearbeitung liefern so schnell wie möglich.

Vollständige Livestream-Aufzeichnungen teilen

MASV ist der schnellste Dateiübertragungsdienst für große Videodateien.

3. Spannende Verkäufe und Deals promoten

Gibt es bei Ihrer Marke im nächsten Monat einen 20%-Ausverkauf? Das ist etwas, das Ihr Publikum wissen möchte. Die Standardstrategie besteht darin, eine Grafik zu erstellen, die die Verkaufsangebote hervorhebt. Aber die Konzentration auf Bilder ist eine gängige Content-Marketing-Fehler

Ihre Marke kann der Konkurrenz einen Schritt voraus sein, indem sie den Rabatt durch Videos ankündigt. Sie können dann regelmäßige Grafiken verwenden, um mit den Werbeaktionen danach Schritt zu halten.

Ein Videoposting könnte alles sein, was Ihnen noch fehlt, um alte Bestände zu verlagern und günstige Ergebnisse bei den Kunden zu erzielen. Formel für die Bestandsquote. Videoinhalte, die für interessante Verkäufe und Rabatte werben, sollten aufregend und fröhlich sein. Verwenden Sie auffällige Animationen und Grafiken, um sicherzustellen, dass Sie die Aufmerksamkeit Ihres Publikums während des gesamten Videos haben.

Zwei schwarze Geschenkboxen auf orangefarbenem Hintergrund werben für einen Black Friday-Ausverkauf

4. Q&A Videos

Kunden folgen einer Marke in den sozialen Medien, weil das Konto relevante Inhalte liefert. Und es gibt keinen besseren Weg, das Verlangen Ihres Publikums nach relevanten Informationen zu befriedigen, als Antworten auf häufig gestellte Fragen zu geben. 

Sie können Kunden, Teammitglieder und einflussreiche Branchenvertreter für Ihre Frage- und Antwortvideos interviewen. 

Es ist eine Möglichkeit, die Interviewfragen selbst vorzubereiten. Sie können aber auch den Wert Ihrer Videoinhalte erhöhen, indem Sie Fragen von Ihren Followern sammeln. 

Sie können eine Vorankündigung machen und durch Kommentare zu den Beiträgen Fragen sammeln. Bewerten Sie dann diese Fragen und wählen Sie diejenigen aus, die zum Thema der Kampagne passen. 

Sie müssen nicht immer andere Menschen interviewen. Eine Solo-Frage-und-Antwort-Runde, in der Sie die wichtigsten Fragen Ihres Publikums beantworten, kann Ihren Inhalten einen anderen Dreh geben. Sie können das Interview im Voraus aufzeichnen und es zu einem beliebigen Zeitpunkt veröffentlichen.

Ein kurzes Live-Video ermöglicht es Ihnen dagegen, mit dem Publikum zu interagieren. Die Zuschauer können ihre Fragen einsenden, und Sie beantworten sie an Ort und Stelle. Außerdem können Sie das Live-Video aufzeichnen und für Kunden, die es verpasst haben, auf Ihre Seite stellen.

5. Podcast-Teaser-Videos

Podcasts sind in der Regel ansprechend und ermöglichen es dem Publikum, Inhalte zu konsumieren, ohne auf einen Bildschirm zu starren. 

Hat Ihre Marke einen Podcast oder wollen Sie einen starten? Dann sollten Podcast-Teaser auf Ihrer Liste der Ideen für Videoinhalte stehen. 

Podcasts sind einfach zu erstellen. Sie können sogar Videokonferenz-Plattformen um dem Ganzen einen interessanten Dreh zu geben. Aber es kann für die Hörer schwierig sein, ohne visuelle Hilfe zu verstehen, worum es in einem Podcast geht. 

Podcast-Teaser können diese Informationslücke schließen und sicherstellen, dass Ihr Publikum genau weiß, was es von Ihrem Podcast erwarten kann. 

Außerdem, mit dem Entwicklung der Videobearbeitungswerkzeugesind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Sie können Aufzählungspunkte und Animationen verwenden, um darzustellen, was die Hörer von der neuesten Podcast-Episode erwarten können. Sie können auch Sprachausschnitte aus dem Podcast in Ihr Teaser-Video einbauen.

Verwandt: Die besten Mikrofone für Aufnahme, Streaming und Podcasting im Jahr 2022

Podcast-Statistiken über die Hörerschaft der Millennials

6. Erzählen Sie glaubwürdige Geschichten

Wenn Sie sich damit identifizieren können, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie daran teilhaben wollen. Nutzen Sie die sozialen Medien, um Geschichten zu erzählen, mit denen sich Ihr Publikum identifizieren kann, und es wird Sie dafür lieben. 

Es sollten auch nicht einfach beliebige Geschichten sein. Diese Geschichten sollten sich um Ihr Produktangebot oder Ihre Marke im Allgemeinen drehen. Es ist auch wichtig, dass Ihr Markenangebot nicht in der Geschichte untergeht.

Ein Beispiel: Ihre Marke verkauft ergonomische Stühle, die Rückenschmerzen lindern und die Produktivität am Arbeitsplatz steigern. Ein Video mit einer nachvollziehbaren Geschichte über Rückenschmerzen (etwas, das Ihr Publikum nur zu gut kennt) ist eine großartige Inhaltsidee für Ihre Social-Media-Seite.

7. Tutorials und Erklärungsvideos

Laut Mediakix stehen Anleitungsvideos auf der Liste der beliebtesten Videotypen auf YouTube an zweiter Stelle. Und bis zu 91% der Smartphone-Nutzer sehen sich Tutorial-Videos auf YouTube aninsbesondere bei der Ausführung von Aufgaben. 

Die Menschen nutzen soziale Medien zur Unterhaltung oder als Ablenkung. Aber sie sind auch eine Quelle von Wissen und Antworten auf neugierige Fragen. 

Daher sind Erklärvideos eine Möglichkeit für Marken, gezielte, produktbezogene Inhalte zu veröffentlichen, um den Wissensdurst ihres Publikums zu stillen. Außerdem ist es eine Möglichkeit, Ihrem Publikum Produkte zu verkaufen, ohne dass es selbst etwas dazu beitragen muss. 

Ihr Publikum muss sich nicht für eine Produktdemo anmelden oder ein Abonnement abschließen. Aber Sie können ihnen trotzdem einen verlockenden Einblick in Ihr Produkt und dessen Funktionsweise mit einem Tutorial-Video geben. 

Sie können beliebte Tutorial-Artikel in Ihrem Blog für Erklärvideos umfunktionieren. Anschließend können Sie diese Videos auf TikTok, LinkedIn Stories oder Instagram Highlights veröffentlichen. 

Für B2B- und Softwaredienste können Sie eine Live-Videositzung mit einem Bildschirmfreigabe-App um Ihr Publikum zu unterrichten und den Kunden die Möglichkeit zu geben, Fragen zu stellen. Sie können die Sitzung jederzeit aufzeichnen und für die sozialen Medien weiterverwenden. 

Beauty-Influencer testen eine Farbpalette vor der Kamera

Foto von George Milton von Pexels

8. Videoinhalte hinter den Kulissen

Videos mit Blick hinter die Kulissen (BTS) geben Ihrem Publikum einen exklusiven Einblick in die Arbeit des Unternehmens. Das Beste daran ist, dass Sie für Ihr Hinter-den-Kulissen-Video zwischen Personen- oder Produktthemen wählen können. 

Ein gutes Beispiel für ein produktorientiertes BTS-Video zeigt die Herstellung des Produkts. Dieser Videotyp eignet sich hervorragend, um Ihrem Publikum Ihr Produkt näher zu bringen. 

Ein weiteres Beispiel ist eine virtuelle Videotour durch Ihre Produktionsstätte oder Ihr Büro. Mit sorgfältiger Bearbeitung und Top-Tools zur VideoerstellungBTS-Touren können für Marken, deren Produkte B2B oder technisch sind, sehr effektiv sein.

Menschenbezogene Videoinhalte sind eine großartige Idee für SaaS-Marken. Sie können die Unternehmenskultur mit einem Video von Brainstorming-Sitzungen, Fehlerbehebungsmethoden und mehr präsentieren. 

Wenn das Team virtuelles TreffenSie können es aufnehmen und Ihrem Publikum zeigen, wie das Unternehmen von zu Hause aus arbeitet. "Ein Tag im Leben"-Videos mit Ihren Mitarbeitern sind ein weiteres Beispiel für großartige BTS-Videoinhalte für soziale Medien.

9. Erfahrungsberichte von Kunden

Umfrage zu Inhaltstrends: Video ist die beliebteste Art von Inhalt

Mund-zu-Mund-Propaganda ist auch im heutigen digitalen Zeitalter immer noch ein wirkungsvolles Instrument. Bewertungen, Zeugnisse und Fallstudien von Kunden können das Vertrauen in die Marke und die Loyalität stärken.

Bis zu 89% der Verbraucher suchen nach Produktbewertungen, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen. Daher wird die Erstellung von Videos mit Kundenstimmen es potenziellen Kunden leichter machen, sich für Ihre Dienstleistung zu entscheiden. 

Indem Sie Inhalte von früheren Kunden verwenden, bestätigen Sie die Produkte Ihres Unternehmens. Und indem Sie sie in den sozialen Medien veröffentlichen, machen Sie Kundenstimmen zugänglich und - was noch wichtiger ist - teilbar.

Fesseln Sie Ihr Publikum mit Videoinhalten

Die oben genannten Ideen für Social Media-Videos werden Ihre Content-Strategie unterstützen. Und mit Metriken wie dem durchschnittlichen Bestellwert (prüfen Sie auf AOV Bedeutung) können Sie nachverfolgen, wie gut Ihre Bemühungen zur Steigerung der Kundenbindung funktionieren. 

Nutzen Sie die obigen Beispiele, um die Reichweite und das Engagement Ihrer Marke zu erhöhen!

Kopfbild von Luis Amaya aus Apache

Jenna Bunnell - Senior Manager, Content Marketing, Dialpad

Jenna Bunnell ist die Senior Managerin für Content Marketing bei Wähltastaturein KI-gestütztes, in der Cloud gehostetes Unified Communications-System, das Geschäftsinhabern und Vertriebsmitarbeitern wertvolle Anrufdetails liefert. Ihr Antrieb und ihre Leidenschaft ist es, die Design-Sensibilität einer Marke zu vermitteln und zu visualisieren, wie Inhalte auf kreative und umfassende Weise präsentiert werden können. Sie hat unter anderem für folgende Bereiche geschrieben Shift4Shop und CEO Blog Nation. Hier ist sie LinkedIn.

MASV-Dateiübertragung

Holen Sie sich 100 GB zur Nutzung mit dem schnellsten heute verfügbaren Service zur Übertragung großer Dateien, MASV.