Die Suicide Squad-Redakteure über die ständige Überraschung von James Gunn | The Rough Cut

von Ankit Verma | 18.8.2021

Aus dem wahnwitzigen Kopf von James Gunn kommt der neue (und verbesserte) Die Suicide Squad-ein verrücktes und unvorhersehbares Anti-Helden-Abenteuer, in dem einige der obskursten Figuren von DC Comics ihre Chance auf Erlösung bekommen.  

Der Grobschnitt Gastgeber, Matt Feury cHüte mit Die Suicide Squad Die Redakteure Fred Raskin, ACE, und Christian Wagner über die Zusammenarbeit mit Autor/Regisseur James Gunn und das Experimentieren mit ihren bevorzugten Schnittstilen.

Hören Sie sich das vollständige Interview an: ????

The Rough Cut ist auch verfügbar auf:

Wichtige Gespräche

*Die folgenden Zitate wurden aus Gründen der Klarheit und Länge überarbeitet.

Schnitt eines Trailers im Vergleich zu einem abendfüllenden Film

WAGNER: James Gunn und Peter Safran baten mich, einen Promo-Trailer für Peacemaker während wir schneiden Die Suicide Squad. Ich habe ihnen natürlich zurückgeschrieben und gesagt: "Hört mal, Leute, ich weiß wirklich nicht, wie man so etwas macht.

Ich schneide schon seit langem Spielfilme, und ich bin wirklich schrecklich darin [bei Trailern]. Sie sagten, na ja, ich werde es versuchen. Und ich habe es versucht. Und ich schickte es ihnen. Sie sagten, ja, du hast absolut Recht. Wir werden zu jemand anderem gehen. Und ich verstehe das, denn es ist eine Kunst, Trailer zu schneiden, und es ist eine ganz andere Fähigkeit. Und die habe ich einfach nicht. Ich hatte das Glück, die Geschichte und den Schnitt als ein Werkzeug zu verstehen, um das Tempo zu steigern und die Geschichte zu erzählen.

Nicht von Anfang an ablehnend sein

WAGNER: Ich hatte ein Vorstellungsgespräch mit einem Regisseur und sagte: "Ich kenne zufällig den Cutter, mit dem Sie früher gearbeitet haben. Was ist mit ihm passiert?" Er sagte: "Nun, ich war es leid, ihn sagen zu hören, dass das nicht funktioniert, ohne es zu versuchen."

Und ich war schockiert, dass ein Redakteur so etwas zu einem Regisseur sagen würde. Aber das ist eine sehr wichtige Sache. Meiner Meinung nach kann man das nicht - und das ist einfach die Art und Weise, wie ich über die Arbeit mit Regisseuren denke. Man muss die Dinge ausprobieren.

RASKIN: Wenn ich etwas gelernt habe, dann ist es, dass, wenn mir eine Idee präsentiert wird und ich 100% sicher bin, dass sie niemals funktionieren wird, sie in 50% der Fälle dann doch funktioniert. Sag niemals, dass es nicht funktionieren wird. Man muss es ausprobieren.

Zusammenarbeit mit einem Regisseur, der auch das Drehbuch geschrieben hat

RASKIN: Man muss furchtlos sein, wenn es darum geht, neue Dinge auszuprobieren. Das ist eines der großartigen Dinge bei der Zusammenarbeit mit einem Autor/Regisseur: Ich denke, dass sich die Person, die das Drehbuch geschrieben hat, im Allgemeinen wohler dabei fühlt, ihre eigenen Sachen zu überarbeiten. Und James tut das sicherlich auch. In diesem Film wurden einige große Kürzungen vorgenommen, an die ich nie gedacht hätte. Ehrlich gesagt, zum Teil aus Angst, den Autor zu verletzen. Aber es gab einige wichtige Handlungspunkte, von denen ich nie gedacht hätte, dass wir sie verlieren könnten, und bei denen James meinte: "Nein, ich glaube, das können wir weglassen. Wir müssen es tun. Ich möchte das Tempo des Films an diesem Punkt beibehalten."

???? Der Rough Cut Podcast

Der Grobschnitt wird von MASV gesponsert, dem schnellsten Weg zum Senden und Empfangen von massive Videodateien. Mit MASV können Sie unkomprimierte Dailies, gesperrte Bilder, DCPs und vieles mehr versenden. Heute anmelden und erhalten Sie 100 GB gratis für Ihren nächsten Transfer.

Hören Sie sich frühere Episoden an:

Müssen Sie große Dateien versenden?

Erstellen Sie ein kostenloses MASV-Konto, um loszulegen

Was ist Video Upscaling und wie wird es intelligenter?

Bei der Hochskalierung von Videos wird die Größe von Inhalten mit niedrigerer Auflösung angepasst, damit sie auf einen größeren Bildschirm passen. Das ist etwas, das so ziemlich jeder schon einmal erlebt hat, der fernsieht oder Filme schaut. Meistens sind sie sich dessen aber nicht bewusst.

4K-Videodateigrößen der gängigen Kameras (2022)

Videoaufnahmen in 4K bieten eine brillante Klarheit und Bildqualität. Es entstehen aber auch große und unhandliche Dateigrößen. Aber bedenken Sie, dass die Größe von 4K-Videodateien viel mit der Art der für die Aufnahme verwendeten Kamera zu tun hat. Außerdem müssen Sie das Filmmaterial selbst und die Datenmenge, die die Kamera aufnimmt, berücksichtigen. Und natürlich bestimmen auch die unterstützten Videoformate und Codecs die Größe von 4K-Videodateien.

Was ist die 180-Grad-Regel beim Filmemachen?

Die 180-Grad-Regel ist eine der wichtigsten Regeln für Filmemacher. Ein Verstoß gegen diese Regel kann oft dazu führen, dass der Zuschauer desorientiert ist.

Hinzufügen eines VHS-Effekts zu Ihren Videos | Erstellen eines Retro-VCR-Looks in Premiere

Nennen Sie es Ästhetik oder Nostalgie, aber der VHS-Effekt hat in den letzten Jahren stark an Popularität gewonnen.

Wie Hollywood NFTs nutzt, um Filme zu finanzieren, zu vertreiben und zu vermarkten

Würden Sie die Produktion des Films Ihres Lieblingsschauspielers oder -regisseurs durch den Kauf einer nicht fungiblen Wertmarke (NFT) mitfinanzieren?

Die Ohren blinzeln nicht: Die Rolle des Sounddesigners

MASV sprach mit John über seine Liebe zum Sounddesign, seine bevorzugten Tools und Arbeitsabläufe und darüber, warum der Ton ein so wesentlicher Bestandteil des Filmprozesses ist.

Verwackeltes Filmmaterial stabilisieren | Premiere Pro Warp Stabilizer Tutorial

Müssen Sie wackelige Aufnahmen stabilisieren? Idealerweise sollte man ein Stativ oder einen Gimbal verwenden, wenn die Aufnahmen ruhig sein oder eine gleichmäßige Bewegung aufweisen sollen, aber manchmal müssen wir einfach das verwenden, was wir haben.

Was ist ein Split Focus Diopter?

Mit modernen Kameras ist es viel einfacher, eine große Schärfentiefe zu erreichen, aber die Dioptrien-Aufnahmen mit geteiltem Fokus, die wir im frühen Film gesehen haben, haben immer noch etwas für sich.

3D-Glitch-Text | Erstellen von Glitch-Animationen in Premiere Pro

Ein Glitch-Effekt ahmt die Verzerrung von Abspielfehlern aus der Videotechnik von gestern nach. Es gibt verschiedene Arten von Glitches, aber im Allgemeinen haben sie diese Elemente: Eine RGB-Verzerrung Pixelfehler Scanlines Digitales Rauschen

Die besten Mikrofone für Aufnahme, Streaming und Podcasting im Jahr 2022

Die Leute tolerieren zwar eine schlechtere Videoqualität, aber keinen schlechten Ton.