Media Assets direkt in die Objektmatrix mit MASV einlesen

Der schnellste Weg, große Medieninhalte an MatrixStore Object Storage zu senden

Objekt Matrix Logo
MASV-Integration mit Objektmatrix

Automatisieren Sie die Bereitstellung von Medieninhalten an Ihren MatrixStore-Objektspeicher

Einfacher Anschluss beliebiger MASV-Portal zu Ihrem Object Matrix-Konto. Ihre Medieninhalte fließen nahtlos in Ihren MatrixStore-Objektspeicher ein, was Ihnen Zeit und Kopfzerbrechen erspart.

Geben Sie Ihr MASV-Portal für alle Personen frei, die Ihnen Dateien senden müssen, und ermöglichen Sie es ihnen, Assets direkt an Ihren Speicher zu senden (sie benötigen nicht einmal ein MASV-Konto). Kinderleicht.

Und das Beste daran? Die MASV-Integration in Object Matrix dauert nur ein paar Minuten und kann von jedem durchgeführt werden - ohne IT-Unterstützung.

Upload-Geschwindigkeitstabelle MASV im Vergleich zu Wettbewerbern

MASV ist der schnellste Weg zum Hochladen von Media Assets in Object Matrix

MASV ist die schnellste Übertragungslösung in der Cloud. Durch die Nutzung von über 150 Servern weltweit bedeutet die beschleunigte Übertragungsplattform von MASV, dass Ihre Dateien nicht weit reisen müssen, bevor sie in unserem Netzwerk landen. Sie brauchen keine Firewalls oder Portkonfigurationen und müssen auch nicht Ihre IT-Abteilung anrufen. Mit nur wenigen Klicks sind Sie startklar.

Sichere Übertragung großer Dateien

Sicheres Design für Medien- und Unterhaltungsexperten

MASV erleichtert Ihnen und Ihren Mitarbeitern das sichere Hochladen von Filmmaterial in Object Matrix. Alle Inhalte, die über MASV übertragen werden, sind sowohl während des Transports als auch im Ruhezustand verschlüsselt und automatisch vor Inhaltsverletzungen und Sicherheitsbedrohungen geschützt. MASV hat die strengen Sicherheitsprüfung durch Dritte und folgt den bewährten Verfahren des Trusted Partner Network, um die Sicherheit Ihrer Medieninhalte zu gewährleisten.

78.301 Videoprofis auf der ganzen Welt vertrauen darauf

PBS-Logo
Kuriositätenstrom-Logo
Vayner Media-Logo
Disney Streaming
Spotify
BBC

MASV mit Objektmatrix zu verbinden ist einfach

Objektmatrix einrichten

Melden Sie sich wie gewohnt bei MatrixStore Admin an. Erstellen Sie einen Vault (ohne Leerzeichen oder Sonderzeichen im Namen). Dies wird der Name für unseren S3-Bucket sein. Erstellen Sie einen Benutzer mit Anmeldung deaktiviert und gewähren Sie ihnen die erforderliche Zugriffsstufe auf den von Ihnen erstellten Tresor. Mindestens, Lesen, Suchen, und Metadaten aktualisieren erforderlich sind. Sie können auch benötigen Schreiben Sie Zugang. Als Nächstes erstellen Sie eine Access Key ID und ein Access Key Secret für diesen Benutzer. Ihre Endpunkt-URL wurde Ihnen bei der Bereitstellung des Systems mitgeteilt und lautet normalerweise https://spacename.matrixstore.cloud:12323. Wenn Sie zur Eingabe einer Region aufgefordert werden, wählen Sie EU.

Hinzufügen der Objektmatrix-Cloud-Verbindung in MASV

Als Nächstes erstellen Sie eine Cloud-Verbindung in MASV, indem Sie die neue Object Matrix-Anbieteroption verwenden. Jetzt können Sie Ihre Cloud-Verbindung mit Ihrem(n) MASV-Portal(en) verbinden, damit Ihre Uploads automatisch an Object Matrix übertragen werden. Sie können diese Verbindung auch auswählen, um einzelne Pakete hochzuladen, indem Sie die Funktion In die Cloud senden auf den Listenseiten für Pakete verwenden.

Z

Dateien über ein MASV-Portal an Object Matrix senden

Um eine Cloud-Verbindung mit einem MASV-Portal zu verknüpfen, wählen Sie einfach das gewünschte Portal aus und wählen Sie unter "Deliver to Cloud" "Select Connections". Suchen Sie dann die gewünschte Objektmatrix-Verbindung und klicken Sie auf "Aktualisieren".

Diese Integration wurde auf der Grundlage des Feedbacks von MASV-Kunden wie Ihnen entwickelt!

Helfen Sie uns, MASV für Sie noch produktiver zu machen. Wenn Sie irgendeine Art von Feedback für uns haben, senden Sie es bitte über unser Feedback-Forum.

Startseite Slack Logo Kreis

Slack-Benachrichtigungen

Homepage Premiere Logo Kreis

Premiere Pro-Bedienfeld

homepage docker logo kreis

Docker-Container

Mehr Möglichkeiten der Integration