Wir stellen vor: MASV-Agent

Der schnelle und zuverlässige Weg zum Hoch- und Herunterladen großer Videodateien in einer Serverumgebung

Eine Frage und Antwort mit MASV CTO Majed Alhajry

Im Juli stellte MASV unser neues MASV Transfer Agent, oder 'masv-agent'. Der neue MASV-Agent ist das Herzstück unserer äußerst zuverlässigen MASV App 2, und seine Veröffentlichung bedeutet, dass Ihr Entwicklungsteam jetzt den MASV-Agenten nutzen kann, um die außergewöhnliche Upload- und Download-Zuverlässigkeit von MASV in Ihre Übertragungsworkflows einzubauen.

Wir haben uns mit MASV CTO Majed Alhajry um mehr über den MASV-Agenten und die MASV-API zu erfahren und wie er daran arbeitet, Entwicklern die zuverlässige Übertragung umfangreicher Inhalte zu erleichtern.

F: Hallo Majed. Sie haben diesen Monat die neue MASV-Transferstelle angekündigt. Worum handelt es sich dabei, und für wen ist er gedacht?

A: Stellen Sie sich vor, jemand versucht, die MASV API in seinen Arbeitsablauf zu integrieren, was das Hoch- und/oder Herunterladen von Daten in das und aus dem MASV-Netzwerk beinhaltet. Während unser API einen umfassenden Zugang zu den benötigten Informationen bietet, werden sie bald feststellen, dass die Durchführung von Uploads und Downloads auf der Client-Seite schwierig ist, insbesondere wenn sie versuchen, dies zuverlässig und mit maximaler Geschwindigkeit zu tun. Mit dem MASV Transfer Agent wollten wir Entwicklern die Möglichkeit geben, mit unserer API zu interagieren, während wir die schwere Arbeit der clientseitigen Übertragung großer Dateien sicher, zuverlässig und schnell erledigen. Dies ist unser Fachgebiet, daher ist es nur sinnvoll, dass wir unseren Agenten als leistungsstarkes Tool anbieten.

Der Transfer-Agent ist ein Programm, das alle Komplexitäten der Dateiübertragung abstrahiert. Es kann als Dienst (headless) auf allen wichtigen Plattformen (Windows, Mac und Linux) ausgeführt werden, um die Übertragung von Daten in und aus dem MASV-Netzwerk zu bewältigen. Benutzer können über eine vereinfachte REST-API mit ihm interagieren, um Aufgaben wie das Hoch- und Herunterladen von Paketen auszuführen. Der Transfer-Agent verwaltet das zugrundeliegende Dateisystem und führt Übertragungen mit maximaler Geschwindigkeit und der Zuverlässigkeit durch, die unsere Nutzer schätzen und der sie vertrauen.

Sie können sich den Transfer-Agent als eine ferngesteuerte Version unserer Desktop-App vorstellen, nur ohne die Benutzeroberfläche. Sie können es lokal auf Ihrem Rechner oder auf Ihrem zentralen Übertragungsserver ausführen.

Der MASV Transfer Agent richtet sich an Power-User, die ihre Integration mit MASV auf die nächste Stufe heben wollen, indem sie die Übertragung großer Dateien zusätzlich zur Automatisierung ihrer typischen Arbeitsabläufe automatisieren können.

Die wichtigsten Anwendungsfälle für den masv-agent bei unseren Kunden und Partnern sind Server-zu-MASV- und MASV-zu-Server-Dateitransfers, und der Agent hat sich in dieser Rolle hervorragend bewährt.

F: Was hat Sie dazu bewogen, den Agenten zu entwickeln, anstatt die Nutzer einfach den MASV-Transferdienst nutzen zu lassen?
A: Ermächtigung! Wir glauben fest an Automatisierungen, die unseren Kunden Zeit sparen. Unsere Kultur ist darauf ausgerichtet, so viel Arbeit wie möglich zu automatisieren, damit Sie sich mehr auf Ihre Kreativität als auf banale Aufgaben konzentrieren können.

Automatisierungen gehen über das Öffnen einer Browser-Registerkarte oder das Klicken auf Schaltflächen in unserer App hinaus. Hier kommt der MASV-Transfer-Agent ins Spiel. Selbst sehr erfahrene Entwickler haben Schwierigkeiten, bei der Übertragung wirklich großer Dateien eine konsistente Zuverlässigkeit zu erreichen. Er füllt eine Lücke, indem er den Zeitaufwand für die Umwandlung von Workflows zur Übertragung großer Dateien minimiert.

F: Welche neuen Dinge können wir mit masv-agent tun?
A: Alles, was mit unserer App gemacht werden kann, kann auch mit dem MASV Transfer Agent gemacht - und weiter automatisiert - werden:

  • Versenden von Paketen an Empfänger.
  • Hochladen von Paketen auf MASV-Portale.
  • Herunterladen von Paketen.
  • Verwaltung und Durchführung automatisierter Übertragungen, z. B. automatisierte Downloads von Portalen.
  • Durchsetzung von Geschwindigkeitsbegrenzungen für Up- und Downloads.

F: Wie kann ich mit dem MASV-Dienst oder der MASV-API arbeiten?

Wir haben sowohl die MASV-API dokumentiert (https://developer.massive.io/masv-api/) und der MASV Transfer Agent unter (https://developer.massive.io/transfer-agent/) und Entwickler sollten in der Lage sein, selbständig loszulegen. Erstellen Sie einfach ein Konto und legen Sie los.

Wir sind bestrebt, unsere Entwicklertools kontinuierlich zu verbessern. Wenn Sie also Feedback haben oder einfach mit uns in Ihre Integration eintauchen möchten, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf [email protected].

F: Wie verhält sich dies im Vergleich zu den MASV-API?
A: Der Transferagent ist eine leistungsstarke Abstraktion der MASV-API. Er soll die Interaktion mit unserer API vereinfachen, indem er eine einfache REST-API-Schnittstelle zur Ausführung gängiger Aufgaben bietet.

Denken Sie zum Beispiel an den Aufwand und die Aufrufe der MASV-API, die erforderlich sind, um ein Paket in die MASV hochzuladen. Dies beinhaltet viele Schritte wie:

  • Durchlaufen des Dateisystems und Sammeln von Metadaten über Dateien und Verzeichnisstrukturen
  • Erstellen des Pakets auf MASV API
  • Aufruf der entsprechenden MASV-APIs zur Erstellung von Datensätzen
  • Handhabung der logischen Gruppierung von Dateien
  • Hochladen von Chunks in den MASV-Speicher
  • Fertigstellung von Dateien
  • Fertigstellung der Pakete
  • Viele weitere Überlegungen zu plattformübergreifenden Dateinamen/-strukturen, Dateisystemunterschieden, parallelem Hochladen von Chunks, Wiederholungsversuchen, Wiederherstellung nach Software- und Hardwareabstürzen, Dateiintegrität usw.

Mit dem Übertragungsagenten können all diese Schritte mit einem einzigen API-Aufruf erledigt werden, bei dem die Paketinformationen (Name, Empfänger usw.) und die Pfade zu den Dateien/Ordnern angegeben werden, die der Benutzer senden möchte. Das war's! Da er sich auf der Client-Seite befindet, hat er Zugriff auf das Dateisystem, kann sich an die Netzwerkbedingungen anpassen und sogar Systemabstürze überstehen.

F: Ist das das Beste, was Sie in diesem Sommer bisher gebaut haben?
A: Das ist definitiv eines der aufregendsten Dinge, die wir diesen Sommer entwickelt haben! Automatisierungen sind das vorherrschende "Thema" in dieser Saison mit noch mehr aufregenden Funktionen, die in Arbeit sind, wie z. B. unsere neue "Watch Folders"-Funktion für unsere App und "Cloud Connect", die eine einfachere Verbindung mit verschiedenen Cloud-Speicheranbietern ermöglichen wird.

F: Was kommt als nächstes für MASV aus der Sicht der Entwickler?
A: Unser wichtigstes Anliegen sind die Watch Folders. MASV Watch Folders sind eine natürliche Erweiterung unserer Desktop-Anwendungen (Mac/Windows) und des masv-agent. Mit Watch Folders ist es ganz einfach, einen Ordner einzurichten, der sofort ein Datenpaket an eine vorher festgelegte Gruppe von Empfängern über die Tools MASV Transfer oder MASV Portal überträgt. Watch Folders werden voraussichtlich im Laufe des Sommers verfügbar sein, und wir sind gespannt, was unsere technischen Benutzer damit anstellen werden.

Majed BW

Über Majed Alhajry

Majed (ausgesprochen wie "magic", aber mit einem D) ist MASVs Leiter für Technologie, Geschäftsprozesse und Softwareentwicklung. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Technologiebranche ist Majed im Grunde ein Software-Ingenieur, ein Geek und ein Unternehmer. Er hat die Peer-to-Peer-App Superbeam erfunden, die über schnelles Wifi funktioniert, ohne dass ein Router erforderlich ist. Majeds Leidenschaft gilt der Entdeckung neuer Lösungen für komplexe technische Probleme. Er ist Experte für die Übertragung großer Dateien, sowohl lokal als auch global, sowie für Netzwerkbeschleunigungstechnologie und Anwendungsschichtprotokolle. Er lebt in Ottawa, Kanada.

Wenn Sie mit unserem CTO sprechen oder mehr über die Arbeit von MASV erfahren möchten, besuchen Sie unsere Kontakt Seite