Jellysmack | Kundengeschichte

Nicolas Leroy Kopfbild

"Es ist einfach eine bessere Art zu arbeiten. Wir müssen nicht mehr darüber nachdenken, wie wir eine Eilmeldung senden oder empfangen - im Grunde müssen wir uns nicht mehr um die Dateiübertragung kümmern.."

- Nicolas Leroy, Archivar, Jellysmack

Wer ist Jellysmack

grafisches Logo für Jellysmack

Jellysmack ist eine technologieorientiertes Erfinderunternehmen das Social-Media-Zielgruppen für Videoersteller wie PewDiePie, MrBeastund Oh mein Ziel. Jellysmack wurde 2016 gegründet und hat Büros in New York City, Paris und Los Angeles. Das Unternehmen arbeitet mit Kreativen zusammen, um geeignete soziale Plattformen zu identifizieren, Videoinhalte zu optimieren und A/B-Tests durchzuführen, Kampagnen zu fördern und mit Fans zu interagieren.

Jellysmack hilft seinen Kunden dabei, ihre Fangemeinde zu vergrößern und ihre Einnahmen zu steigern, indem es den Videokünstlern die Freiheit gibt, das zu tun, was sie am besten können: kreativ sein.

Nicolas Leroy ist Archivar des Unternehmens. Er hat ein Wort, das die Erfahrungen von Jellysmack mit MASV für die Übertragung großer Dateien zusammenfasst: "perfekt".

Verwandt: Lesen Sie, warum Team Liquid, eine der größten Esports-Ligen der Welt, das MASV als ihre Dateiübertragungslösung der Wahl. ????

Weitergehen von FTP

Das ist dein soziales Leben auf dem Jellysmack-Poster

Jellysmack erhält täglich Rushes (auch bekannt als Dailies) - die überwiegende Mehrheit davon sind gigantische RAW-Dateien - von Dutzenden von Videoproduzenten aus aller Welt. 

All diese großartigen Inhalte sind für Jellysmacks interne und externe Teams von Postproduktionsspezialisten und Video-Editoren bestimmt, die sie optimieren, indem sie die Videos auf bestimmte Social-Media-Plattformen zuschneiden und A/B-Tests durchführen, um die beste Kombination von Funktionen (wie Thumbnails, Schnitt und Taglines) zu finden.  

Bevor Jellysmack jedoch MASV entdeckte, nutzte es einen FTP-Server (File Transfer Protocol) in Kombination mit physischem NAS-Speicher, um Videos zu empfangen, zu speichern und gemeinsam zu bearbeiten. 

Ein Prozess, den Jellysmack-Archivar Nicolas Leroy als alles andere als reibungslos beschreibt.

"Das hat für uns nicht funktioniert", erklärt er von seinem Büro in Frankreich aus und fügt hinzu, dass der frühere FTP-basierte Arbeitsablauf zu oft zu technischen Problemen, Verzögerungen und Projektverzögerungen geführt hat - eine ärgerliche Unannehmlichkeit für Mitarbeiter, Partner und Kreative gleichermaßen.

Das war jedoch nur so lange, bis ein interner Mitarbeiter dem Unternehmen vorschlug, die MASV-Portale einen Versuch.

Eine Schnittstelle zwischen Schöpfern und Redakteuren für Jellysmack

Ein Jellysmack-Schöpfer spricht in die Kamera

Foto von Iwan Samkow von Pexels

Leroy sagt, dass er und sein Team MASV jetzt als Schnittstelle zwischen Jellysmacks Legionen von Videoerstellern und Videoeditoren nutzen und dass es sowohl für interne als auch für externe Beteiligte nicht einfacher gewesen sein könnte, MASV zum Laufen zu bringen und es täglich zu nutzen. 

Jellysmacks neuer, MASV-gesteuerter Prozess zur Aufnahme von Inhalten läuft nun folgendermaßen ab:

  1. Jeder Kunde (Videoersteller) erhält einen Link zu Jellysmack's gebrandetem MASV Portal
  2. Die Creators übertragen dann ihre Dateien auf Jellysmack, indem sie ihre großen Videodateien in das MASV-Portal ziehen und dort ablegen.
  3. Alle Videoinhalte werden automatisch auf Jellysmacks Frame.io-Konto übertragen (Dank an Die Integration von MASV mit der Plattform für Videozusammenarbeit)
  4. Jellysmacks Postproduktions- und Videobearbeitungsteams können dann auf die Dateien zugreifen und sie direkt auf Frame.io bearbeiten.

Die in MASV integrierten Automatisierungen und Cloud-Verbindungen bedeuten, dass Jellysmack nichts tun muss - im wahrsten Sinne des Wortes - um ein Video über ein MASV-Portal aufzunehmen, es in Frame.io zu speichern und es sofort für die Bearbeitung bereit zu haben. 

Unser Integration mit Slacksorgt dafür, dass alle Beteiligten durch Echtzeit-Benachrichtigungen über den Projektfortschritt auf dem Laufenden gehalten werden.

"Als wir anfingen, MASV zu benutzen, war es unglaublich", sagt Leroy. "Wir mussten uns nicht mehr mit Fragen oder Problemen von Erstellern oder unseren Videoeditoren auseinandersetzen. Es ist also fantastisch für uns."

Jellysmack + MASV: Ein perfektes System

grafisches Logo für Jellysmack

Leroy sagt, dass die intuitive, leicht verständliche Weboberfläche von MASV es ihm ermöglichte, nach nur wenigen Minuten Schulung mehrere Portale einzurichten und Dateien wie ein Profi zu empfangen. "Die Schnittstelle ist sehr einfach zu verstehen - sehr benutzerfreundlich", sagt er, insbesondere im Vergleich zum vorherigen FTP-Workflow des Unternehmens. 

Das ist auch eine gute Nachricht für die Kunden von Jellysmack, die nun nicht mehr mit einem undurchsichtigen FTP-Dashboard und komplizierten Arbeitsabläufen konfrontiert sind, nur um große Videodateien zu versenden.

"MASV ist einfach und effizient", fügt Leroy hinzu. "Es funktioniert einfach. Wir verwenden MASV, und das war's - wir haben nie Fragen. Es ist ein perfektes System für uns."

Er kann zwar nicht genau beziffern, wie viel Zeit das Unternehmen und seine Kunden dadurch gespart haben, aber Leroy sagt, dass die unheimliche Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit von MASV die Übertragung von großen Dateien bei Jellysmack zu einer Art Nebensache gemacht hat.

"Es ist einfach eine bessere Art zu arbeiten", erklärt er. "Wir müssen nicht mehr darüber nachdenken, wie wir eine Eile senden oder empfangen - wir müssen uns im Grunde nicht mehr um die Dateiübertragung kümmern.

"Wenn Sie eine große Menge an Eildaten verarbeiten müssen, kann jeder MASV problemlos verwenden. Es funktioniert einfach. Es ist perfekt. Wenn Sie einen solchen Bedarf haben, ist es genau das Richtige für Sie."

Verabschieden Sie sich von FTP und langsamen Übertragungen