Professioneller Leitfaden für Video-SEO für höhere Platzierungen

von | 5.4.2022

Wenn Sie ein Profi sind, der schon länger im digitalen Bereich tätig ist, haben Sie sicher schon einmal mit dem Thema SEO zu tun gehabt. Ähnlich wie Video-Chat onlineEs ist ein Bereich des modernen Geschäftslebens, den man nicht ignorieren kann. Da es immer wichtiger wird, auf der ersten Seite einer Suchmaschine gefunden zu werden, sind die Mechanismen, die es einer Website ermöglichen, dies zu erreichen, zu einem zentralen Punkt einer jeden Strategie geworden.

Parallel dazu hat sich das Video zum beliebtesten Format des Internets entwickelt. Da Social-Media-Websites wie gigantische Wolkenkratzer in einer digitalen Landschaft, die ursprünglich für die Speicherung von Informationen gedacht war, aus dem Boden schossen, haben sich die Konsumenten von Inhalten mehr zu Videos hingezogen gefühlt als zu ihren schriftlichen, bildlichen oder akustischen Pendants.

Um diese beiden Elemente zusammenzubringen, muss man sich mit Video-SEO beschäftigen. Es ist ein wichtiges Thema für das moderne digitale Unternehmen, das es zu verstehen gilt. Vielleicht haben Sie Fragen wie "Welche Blogging-Plattform ist am besten geeignet?" oder "Was ist Abwanderung??". Aber in diesem Leitfaden werden wir uns darauf konzentrieren, was Video-SEO genau ist, und einige praktische Überlegungen dazu anstellen, wie jeder sie nutzen kann, um online besser zu ranken.

Zum Abschnitt springen:

Dateiübertragung für Filmemacher

Verwenden Sie MASV, um große Mediendateien schnell über die Cloud zu senden.

Was ist Video-SEO?

SEO auf einer weißen Leinwand buchstabiert

Foto von Merakist auf Unsplash

Zunächst sollten wir uns jedoch darüber im Klaren sein, was Video-SEO überhaupt ist. Es hat schließlich keinen Sinn, darüber zu diskutieren, wie man etwas besser machen kann, wenn man dieses "Etwas" nicht von vornherein versteht. Wenn Sie z. B. ein Kontaktzentrum betreiben, würden Sie keine neuen Analysemethoden einführen, ohne sich vorher Zeit zu nehmen, um zu verstehen, was Contact Center-Analytik die Sie geschätzt haben und was sie bedeuteten.

Vereinfacht ausgedrückt, ist Video-SEO die Optimierung Ihrer Videoinhalte, damit diese indiziert werden und Ihr Ranking auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen verbessern können. Wie bei jeder SEO-Optimierung wird dies durch relevante Keyword-Funktionalität untermauert.

Wie bereits erwähnt, hat sich Video in der letzten halben Dekade zu einem unglaublich beliebten Format für digitale Vermarkter und Inhaltsersteller gleichermaßen entwickelt. Es ist inzwischen so weit gekommen, dass wir bei jeder Online-Aktivität mit einer Art von Videoinhalten in Berührung kommen und unsere persönlichen Geräte die Möglichkeit bieten, HD-Inhalte aus einer Laune heraus aufzunehmen.

Die Demokratisierung der Video-Inhalte Die Kreation mag unter diesem Gesichtspunkt gut gewesen sein, aber sie hat den Wettbewerb um die wichtigen Suchergebnisse auf der ersten Seite erheblich verschärft. Wenn Sie sich jedoch an einige der folgenden Grundsätze halten, haben Sie eine bessere Chance, sich durchzusetzen.

Vorschaubilder

Ein Diagramm zeigt die Beliebtheit von benutzerdefinierten Miniaturansichten auf YouTube

Quelle: Backlinko

Bei der Wahl zwischen Bild und Text werden unsere Augen immer zuerst von Bildern angezogen. Wenn Sie sicherstellen, dass das mit Ihrem Video verknüpfte Bild - ein Thumbnail, um den Fachbegriff zu verwenden - ansprechend und einladend ist, so dass mehr Menschen darauf klicken, kann dies Ihrem Video-SEO-Ranking helfen.

Es ist das Video-Äquivalent zu einer Website-Landingpage, also denken Sie über den Stil nach und darüber, wie es zum Rest Ihres Brandings passt. Die Schriftart des Textes, die verwendeten Farben und das Thema des Bildes selbst sollten für die Marke selbst geeignet sein. 

Dies ist etwas, das durch das Vorhandensein benutzerdefinierter menschlicher Vorschaubilder sehr viel einfacher zu handhaben ist. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Vorschaubild nach Belieben gestalten können. Bearbeitungssteuerung über und ist nicht nur ein zufälliger Screenshot des Videos. Stattdessen ist es etwas, das zur Ästhetik der Marke passt, nach der Sie suchen.

Arbeiten Sie mit 4K-Video?

MASV ist der schnellste Dateiübertragungsdienst für große Videodateien.

Titel und Beschreibung

Wenn Sie etwas online lesen wollen, das Sie über eine Suchmaschine gefunden haben, wird der Titel von einer kleinen Textvorschau begleitet.

Bei Videoinhalten ist das heutzutage nicht anders. Der Titel und die Beschreibung Ihres Videos spiegeln sich in dem klickbaren Link und dem Vorschautext wider, den ein Suchmaschinennutzer sehen wird. Anhand dieser Informationen und der Miniaturansicht wird entschieden, ob es sich lohnt, auf Ihr Video zu klicken oder nicht.

Unter Berücksichtigung der Keyword-Recherche - ein entscheidendes Element jeder SEO-Strategie - sollten Sie versuchen, sowohl den Titel als auch die Beschreibung Ihres Videos während der Erstellung maximal zu optimieren. Redaktionsprozess. Titel und Beschreibungen, die dies gut tun, werden ihr SEO-Ranking exponentiell erhöhen.

Eine Zeitleiste in Adobe Premiere Pro

Foto von Wahid Khene auf Unsplash

Schwerpunkt

Dies scheint im Widerspruch zum Rest dieses Artikels zu stehen, aber es ist wichtig, die Elemente Ihrer Seite, die keine Videoinhalte sind, nicht aus den Augen zu verlieren. Sie können einen Videotitel, eine Beschreibung und ein Thumbnail auf das Äußerste optimieren, aber wenn der Rest Ihrer Webseite nicht die gleiche Aufmerksamkeit erhält, werden die Suchmaschinen Ihr Ranking nicht verbessern, und die Kunden, die Sie besuchen, werden durch Inhalte abgeschreckt, die nicht zu passen scheinen.

Eine gute Möglichkeit, dies durch Videos zu vermeiden, besteht darin, weiterhin optimierte Inhalte zu erstellen. Auf diese Weise baut Ihre Seite eine Dynamik auf, und wenn das Ranking allein durch die Stärke des Videoinhalts zu steigen beginnt, kann es einfacher sein, andere Teile der Seite zu ändern, damit alles zusammenpasst.

Abschrift

Mit der zunehmenden Verbreitung von Videoinhalten ist die Art und Weise, wie die Nutzer mit ihnen interagieren, überraschend geworden. Zum Beispiel, eine schwindelerregende 79% an Videoinhalten die auf LinkedIn angesehen werden, werden stumm oder ohne Ton angesehen. Die Verwendung von Untertiteln als Teil des Videobearbeitungsprozesses ist zur zweiten Natur geworden, nicht nur für Hörgeschädigte, sondern auch für diejenigen, die unterwegs sind.

In Bezug auf Video-SEO bietet dies auch eine zusätzliche Möglichkeit, sich einen Vorteil zu verschaffen. Indem Sie für jedes Video, das Sie produzieren, ein vollständiges Transkript bereitstellen, machen Sie Ihre Inhalte nicht nur besser zugänglich. Sie bieten auch mehr Inhalt, an dem sich die Suchroboter orientieren können, da es sich um einen zusätzlichen Textteil auf Ihrer Seite handelt.

Plattform

Alles, was wir bisher behandelt haben, betraf die Erstellung der Inhalte selbst. Wir haben verschiedene Elemente erörtert, die Sie bei der Erstellung der Inhalte, die Sie fördern möchten, berücksichtigen sollten. Aber auch andere Faktoren außerhalb dieses Prozesses wirken sich auf Ihre Fähigkeit aus, Ihre SEO-Ergebnisse zu optimieren.

Zum Beispiel, die Plattform, auf der Ihre Videos gehostet werden hat eine Auswirkung auf ihre SEO-Ergebnisse. Das liegt daran, dass verschiedene Plattformen darauf ausgerichtet sind, unterschiedliche Auswirkungen auf das Internet zu haben. Ebenso haben sie unterschiedliche Niveaus von SicherheitsabdeckungDas ist ein weiterer Punkt, den man bedenken sollte, bevor man sich für einen entscheidet.

YouTube-Startseite

YouTube und Vimeo zum Beispiel - zwei der bekanntesten Videoplattformen der Welt - eignen sich für diejenigen, die ihre Marke bekannt machen wollen und denen es nicht so sehr um die Besucherzahlen ihrer Website oder ihre Verkaufszahlen geht. Wenn hingegen Traffic und Umwandlung Ihre Ziele sind, könnte Wistia die richtige Plattform für Sie sein.

Wiederholung

Bis jetzt lag der Schwerpunkt dieses Artikels auf den Dingen, die Sie tun sollten. Genauso wichtig für den Erfolg von Video-SEO ist es jedoch, die Dinge zu vermeiden, die Sie nicht tun sollten. Hier finden wir schlechte Praktiken rund um SEO für Affiliate-Marketing und die verlockende, aber vergebliche Idee zu versuchen, Ihren Rang zu verbessern, indem Sie dasselbe Video an mehreren Stellen veröffentlichen.

Dies ist das Äquivalent zu Suchmaschinen, die nur geplatzte Schecks einlösen. Seitdem SEO ein so wichtiger Bestandteil des digitalen Geschäftserfolgs geworden ist, gehen Suchmaschinen härter gegen zynische Aktivitäten vor, die ihre Bots dazu bringen, unwürdigen Websites ein höheres Ranking zu geben.

Förderung

Wir haben schon oft darüber gesprochen, wie SEO Ihre Online-Erfahrung verbessern kann. Und das gilt für viele erfolgreiche digitale Unternehmen und Inhaltsersteller da draußen. Aber selbst wir müssen zugeben, dass es nicht das A und O ist. 

Ähnlich wie ein Cloud-basierter Telefondienst nicht alle Bereiche der modernen telefonischen Kommunikation abdeckt, deckt Video-SEO nicht den gesamten digitalen Erfolg ab. Verlassen Sie sich also nicht auf Ihr SEO-Ranking als Garantie für die Art von Erfolg, die Sie sich erhoffen.

Zunächst einmal ist es unberechenbar. Sie können Schlüsselwörter und erfolgreiche Techniken recherchieren, um zu versuchen, das System zu Ihren Gunsten zu beeinflussen, aber nur allzu oft können Sie damit nicht weit kommen.

Google-App im Apple-App-Store, angezeigt auf einem Tablet

Google - die größte Suchmaschine der Welt - ändert seine Algorithmen fast ständig auf die eine oder andere Weise. Hinzu kommt, dass die Verbreitung von Online-Videoinhalten immer schneller voranschreitet und sich so zu einem Format von Webinhalten entwickelt, das in ein oder zwei Jahren nicht mehr wiederzuerkennen sein wird. Es ist auch ein Prozess, der auf externe Software angewiesen ist, um erfolgreich zu sein, was ein wenig zu viel dem Zufall überlässt.

Abgesehen von der Verbesserung Ihres SEO-Rankings sollten Sie also darauf achten, Folgendes zusammenzustellen wirksame Werbekampagnen. Social-Media-Websites wie Instagram, Twitter und LinkedIn bieten eine großartige Unterstützung für Videoinhalte, die wunderbare Ergebnisse liefern können, was auch immer Ihr Endziel ist. Auch die Nutzung von Geschäftspartnerschaften als eine Form der Cross-Promotion ist zuverlässiger als die Hoffnung, dass Ihre SEO-Verbesserungen ausreichen, um Ihren Vorsprung vor der Konkurrenz zu halten oder auszubauen.

Schlussfolgerung

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Video-SEO und die Bedeutung, die sie im modernen digitalen Leben hat. Wir haben auch einige großartige Tipps gegeben, wie Sie Ihre SEO-Praktiken verbessern können, sowie externe Dinge, die Sie beim Aufbau einer erfolgreichen Online-Präsenz berücksichtigen sollten.

Angesichts des schnellen und unerbittlichen Wandels ist es oft schwierig zu wissen, ob man Ressourcen in etwas wie SEO investieren soll. Und während die Video-Freiberufler eine attraktive Idee ist, kann sie der Konzeption einer Video-SEO-Strategie direkt zuwiderlaufen.

Vor allem, wenn Sie gerade erst anfangen, kann es sich so anfühlen, als ob die Welt gegen Sie ist und es für Neulinge keinen sinnvollen Einstieg gibt. Wenn Sie sich jedoch an viele der oben genannten Grundsätze halten, die durch Erfolgsgeschichten aus der Branche bestätigt werden, sollten Sie zumindest eine gute Grundlage haben, um Ihr Online-Imperium auszubauen.

Video SEO Jenna Bunnell Kopfsprung

Jenna Bunnell - Senior Manager, Content Marketing, Dialpad

Jenna Bunnell ist die Senior Managerin für Content Marketing bei Wähltastaturein KI-gestütztes, in der Cloud gehostetes Unified Communications-System, das Geschäftsinhabern und Vertriebsmitarbeitern wertvolle Anrufdetails liefert. Ihr Antrieb und ihre Leidenschaft ist es, die Design-Sensibilität einer Marke zu vermitteln und zu visualisieren, wie Inhalte auf kreative und umfassende Weise präsentiert werden können. Sie hat unter anderem für folgende Bereiche geschrieben Shift4Shop und CEO Blog Nation. Hier ist sie LinkedIn.

MASV-Dateiübertragung

Holen Sie sich 100 GB zur Nutzung mit dem schnellsten heute verfügbaren Service zur Übertragung großer Dateien, MASV.