MASV Endbenutzer-Lizenzvertrag

MASSIVE.IO

ACHTUNG: VORBEHALTLICH DER ZAHLUNG DER ANFALLENDEN GEBÜHREN WERDEN DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION, DIE IM RAHMEN DIESER VEREINBARUNG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN, AN SIE VON MASV INCORPORATED ("MASV"), ODER DEREN AUTORISIERTEN
DISTRIBUTOREN UND WERDEN NICHT VERKAUFT. DIESER VERTRAG ENTHÄLT EINSCHRÄNKUNGEN VON ZUSICHERUNGEN, GARANTIEN, BEDINGUNGEN, RECHTSMITTELN UND HAFTUNGEN, DIE FÜR DIE SOFTWARE GELTEN.


MASV

Kommerzielle Software-Lizenz

WICHTIG: BEVOR SIE DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION HERUNTERLADEN, INSTALLIEREN ODER VERWENDEN, LESEN SIE BITTE DIESEN VERTRAG SORGFÄLTIG DURCH. ER STELLT EINE RECHTSGÜLTIGE VEREINBARUNG ZWISCHEN IHNEN UND MASV INC. DAR UND ENTHÄLT DIE BEDINGUNGEN, UNTER DENEN SIE EINE LIZENZ ZUR NUTZUNG DER SOFTWARE UND DER DOKUMENTATION ERWERBEN, ES SEI DENN, IHRE NUTZUNG DIESER SOFTWARE UNTERLIEGT EINER SEPARATEN LIZENZVERTRAG ZWISCHEN IHNEN UND MASV (MASV). WENN SIE DIE SOFTWARE UND/ODER DOKUMENTATION HERUNTERLADEN, INSTALLIEREN ODER VERWENDEN, AKZEPTIEREN SIE DIESEN VERTRAG UND STIMMEN DIESEN BEDINGUNGEN ZU. WENN SIE DIE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG NICHT AKZEPTIEREN, LADEN SIE DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION NICHT HERUNTER, INSTALLIEREN ODER VERWENDEN SIE SIE NICHT UND GEBEN SIE (I) DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION UNVERZÜGLICH ZURÜCK ODER VERNICHTEN SIE SIE, ODER (II) WENN SIE EINE LIZENZGEBÜHR FÜR DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION BEZAHLT HABEN, GEBEN SIE DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION UNBENUTZT INNERHALB VON DREISSIG (30) TAGEN NACH ERHALT DER SOFTWARE UND DER DOKUMENTATION AN MASV ODER DEN HÄNDLER ZURÜCK, VON DEM SIE DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION ERHALTEN HABEN, UM EINE ERSTATTUNG ZU ERHALTEN. DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION SIND AUCH DURCH URHEBERRECHTSGESETZE UND INTERNATIONALE URHEBERRECHTSVERTRÄGE SOWIE DURCH ANDERE RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM GESCHÜTZT. WENN SIE VERTRETER ODER ANGESTELLTER EINES ANDEREN UNTERNEHMENS SIND, SICHERN SIE ZU UND GEWÄHRLEISTEN, DASS (I) DIE PERSON, DIE DIESE VEREINBARUNG AKZEPTIERT, ORDNUNGSGEMÄSS BEFUGT IST, DIESE VEREINBARUNG ZU AKZEPTIEREN (II) DIE BETREFFENDE EINRICHTUNG ÜBER DIE VOLLE GESELLSCHAFTSRECHTLICHE ODER SONSTIGE BEFUGNIS VERFÜGT, DIESE VEREINBARUNG ABZUSCHLIESSEN UND IHRE VERPFLICHTUNGEN AUS DIESER VEREINBARUNG ZU ERFÜLLEN.

1. Definitionen: In diesem Abkommen:

"Vereinbarung" bedeutet diese MASV Commercial Software License;

"Gleichzeitige Bandbreite" bezeichnet die maximale gleichzeitige Bitrate von Daten, die in einem bestimmten Zeitraum von einer Kopie der Software verarbeitet werden kann;

"Vertrauliche Informationen" bezeichnet alle Geschäfts-, Marketing-, technischen, wissenschaftlichen oder sonstigen Informationen, die von MASV offengelegt werden oder in der Software und/oder der Dokumentation enthalten sind und die zum Zeitpunkt der Offenlegung als vertraulich (oder mit einer ähnlichen Bezeichnung) gekennzeichnet sind, unter vertraulichen Umständen offengelegt werden oder von einer Person, die nach vernünftigem kaufmännischen Ermessen handelt, als vertraulich angesehen werden;

"Verbindung" ist jede einzelne Verbindung, die mit Hilfe der Software verarbeitet wird, wobei eine Verbindung durch eine eindeutige Kombination der folgenden Ressourcen gekennzeichnet ist: VLAN-Tag, Quell-IP-Adresse, Ziel-IP-Adresse, Protokoll, Quellport und Zielport;

"Dokumentation" bezeichnet die technischen Veröffentlichungen, die zusammen mit der Software erstellt und an Sie geliefert werden und die sich auf die Installation und den Betrieb der Software beziehen, wie z. B. Referenz-, Benutzer-, Installations-, Systemadministrator- und technische Handbücher sowie Versionshinweise;

"MASV" bedeutet MASV Incorporated;

"Lizenzierungsstring" bezeichnet eine Reihe von computergenerierten Zeichen, die zur Steuerung des Betriebs der Software verwendet werden;

"Software" bezeichnet die kommerzielle Version des Binär- und/oder Bytecode-Softwareprogramms von MASV Desktop, das (i) Ihnen nach Annahme dieses Vertrags zum Herunterladen zur Verfügung gestellt wird, (ii) mit diesem Vertrag verpackt ist oder (iii) diesen Vertrag in sein Installationsprogramm einbettet und nach Annahme dieses Vertrags installiert wird, wobei das Binär- und/oder Bytecode-Softwareprogramm die Speichermedien, die das Softwareprogramm enthalten, falls vorhanden, sowie jegliche gedruckte, Online- oder elektronische Dokumentation umfasst;

"Ihre Rechnung" bezeichnet das Rechnungsdokument, das Ihnen von MASV oder einem seiner Vertriebspartner oder Wiederverkäufer zur Verfügung gestellt wird; und

"Sie" oder "Ihr" bezeichnet die natürliche Person, die die Softwarelizenz erwirbt, oder eine juristische Person, in deren Namen eine solche Person handelt. Im Falle einer juristischen Person schließt der Begriff "Sie" jede juristische Person ein, die Sie aufgrund der Mehrheit der Stimmrechte kontrolliert, von Ihnen kontrolliert wird oder mit Ihnen unter gemeinsamer Kontrolle steht.

2. Gewährung einer Software-Lizenz: Vorbehaltlich der Bedingungen dieses Vertrages und Ihrer Zahlung der in Ihrer Rechnung angegebenen Gebühren gewährt MASV Ihnen eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, interne Lizenz zur Nutzung der in Ihrer Rechnung angegebenen Anzahl von Kopien der Software, um nicht mehr als die in Ihrer Rechnung angegebene Anzahl von Verbindungen für jede solche Kopie der Software zu verarbeiten, bis zu der in Ihrer Rechnung für jede solche Kopie der Software angegebenen gleichzeitigen Bandbreitenbegrenzung. Vorbehaltlich der Bestimmungen und Bedingungen dieses Vertrags und Ihrer Zahlung der in Ihrer Rechnung angegebenen Gebühren gewährt Ihnen MASV eine nicht exklusive, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, interne Lizenz zur Nutzung so vieler Kopien der Dokumentation, wie zur Unterstützung Ihrer erlaubten Nutzung der Software erforderlich sind. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass die Nutzung der Software durch einen Lizenzierungsstring gesteuert wird und dass der von MASV zur Verfügung gestellte Lizenzierungsstring die Funktionen der Software, die Sie nutzen können, die Anzahl der Computer, auf denen Sie die Software installieren und betreiben dürfen, sowie die Anzahl und die Verbindungen und die Menge der gleichzeitigen Bandbreite, die von der Software verarbeitet werden dürfen, steuert. Sie dürfen eine (1) Kopie der Software ausschließlich zu Archivierungszwecken erstellen. Alle Kopien der Software müssen alle Markenzeichen, Urheberrechtsvermerke, Legenden zu eingeschränkten Rechten, Eigentumskennzeichnungen und dergleichen genau so enthalten, wie sie auf der Ihnen ursprünglich zur Verfügung gestellten Kopie der Software erscheinen. Es werden Ihnen keine weiteren Rechte an der Software oder der Dokumentation eingeräumt.

3. Restriktionen: Die in diesem Abschnitt 3 dargelegten Bestimmungen stellen Bedingungen für die in Abschnitt 2 gewährten Lizenzen dar. Sie dürfen die Software nicht zurückentwickeln, disassemblieren, zurückübersetzen, dekompilieren oder auf andere Weise dekodieren, es sei denn, die vorgenannte Einschränkung ist nach geltendem Recht ausdrücklich verboten, ungeachtet einer anders lautenden vertraglichen Verpflichtung. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen keine Rechte in Bezug auf den Quellcode der Software gewährt werden. Sie sind nicht berechtigt, die Software zu vertreiben, zu vermieten, zu verleasen, zu verpfänden, abzutreten oder anderweitig zu übertragen, es sei denn, dies ist in diesem Vertrag ausdrücklich vorgesehen. Sie sind nicht berechtigt, die Software zu ändern oder abgeleitete Werke davon zu erstellen oder die Software ganz oder teilweise mit einem anderen Programm zusammenzuführen. Sie dürfen die Software nicht als Teil eines Servicebüros, eines Time-Sharing-Dienstes, eines Application-Service-Providers, eines Software-as-a-Service-Angebots oder eines anderen verwalteten Serviceangebots verwenden oder Dritten zur Verfügung stellen. Sie dürfen keine Leistungs-, Benchmarking- oder funktionsbezogenen Informationen über die Software weitergeben. Sie verpflichten sich ferner, keinen Teil der Software oder der vertraulichen Informationen offenzulegen, zu übertragen oder anderweitig an Dritte weiterzugeben, es sei denn, dies ist hier ausdrücklich gestattet. Es ist Ihnen nicht gestattet, einen Lizenzierungsstring oder andere restriktive Maßnahmen, die durch den Lizenzierungsstring auferlegt oder anderweitig in der Software implementiert wurden, zu deaktivieren oder zu umgehen oder irgendetwas zu tun, um einen Lizenzierungsstring zu deaktivieren oder zu umgehen. Sie dürfen eine Lizenzierungszeichenfolge nicht kopieren oder verändern. Sie dürfen einen von MASV zur Verfügung gestellten Licensing String nur in Verbindung mit der Kopie der Software verwenden, für die er geliefert wurde.

4. Begrenzte Garantien: MASV garantiert, dass die Software im Wesentlichen in Übereinstimmung mit den beiliegenden Unterlagen funktioniert.
Dokumentation für einen Zeitraum von dreißig (30) Tagen ab dem Datum der Lieferung der Software an Sie. MASV garantiert jedoch nicht, dass die Software frei von allen Mängeln, Fehlern oder Ungenauigkeiten ist. MASV übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Software Ihren Anforderungen entspricht. Wenn die Software nicht in Übereinstimmung mit der in diesem Abschnitt 4 dargelegten Gewährleistung funktioniert, besteht Ihr ausschließliches Rechtsmittel nach Vorlage der Quittung über den Erwerb einer Lizenz für die Software darin, nach alleinigem Ermessen von MASV (i) diesen Vertrag zu kündigen und die für die Software gezahlten Lizenzgebühren zurückzugeben oder (ii) die Software zu reparieren oder zu ersetzen. Die in diesem Abschnitt 4 dargelegte eingeschränkte Gewährleistung gilt nicht, wenn die Software nicht ordnungsgemäß installiert wurde, außerhalb des Umfangs der in diesem Vertrag gewährten Lizenzen verwendet wird, modifiziert oder verändert wurde oder in einer anderen als der in der Dokumentation angegebenen Umgebung betrieben wird.

5. AUSSCHLUSS VON GARANTIEN: MIT AUSNAHME DER BESCHRÄNKTEN GEWÄHRLEISTUNG GEMÄSS ABSCHNITT 4 WERDEN DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION IM VORLIEGENDEN ZUSTAND UND OHNE ZUSICHERUNGEN, BEDINGUNGEN ODER GARANTIEN JEGLICHER ART BEREITGESTELLT. OHNE EINSCHRÄNKUNG LEHNEN MASV UND SEINE LIZENZGEBER, LIEFERANTEN, SUBUNTERNEHMER UND VERTREIBER JEGLICHE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN ZUSICHERUNGEN, BEDINGUNGEN ODER GARANTIEN BEZÜGLICH DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER HANDELSÜBLICHEN QUALITÄT, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN, DER HALTBARKEIT, DES EIGENTUMS, DER ZUFRIEDENSTELLENDEN QUALITÄT ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK AB, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE DURCH GESETZ, HANDELSBRAUCH ODER ANDERWEITIG ENTSTANDEN SIND. SOFERN IN DIESER VEREINBARUNG NICHT AUSDRÜCKLICH ETWAS ANDERES VORGESEHEN IST, LIEGT DAS GESAMTE RISIKO DER NUTZUNG DER SOFTWARE UND DER DOKUMENTATION BEI IHNEN. WEDER MASV NOCH SEINE LIZENZGEBER, LIEFERANTEN, SUBUNTERNEHMER UND/ODER VERTREIBER GEBEN ZUSICHERUNGEN ODER BEDINGUNGEN UND/ODER GARANTIEN BEZÜGLICH DER EIGNUNG DER SOFTWARE UND/ODER DER DOKUMENTATION ODER BEZÜGLICH DER INFORMATIONEN UND/ODER DATEN, DIE MIT DER SOFTWARE VERARBEITET ODER ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN KÖNNEN.

6. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG: WEDER MASV NOCH SEINE LIZENZGEBER, LIEFERANTEN, SUBUNTERNEHMER UND/ODER HÄNDLER HAFTEN IHNEN ODER EINER ANDEREN NATÜRLICHEN ODER JURISTISCHEN PERSON GEGENÜBER FÜR SCHÄDEN, DIE SICH AUS DIESEM VERTRAG ERGEBEN, DIE MIT DER SOFTWARE ODER DER DOKUMENTATION ZUSAMMENHÄNGEN ODER DIE MIT DIENSTLEISTUNGEN ZUSAMMENHÄNGEN, DIE MASV (EINSCHLIESSLICH SEINER LIZENZGEBER, LIEFERANTEN, SUBUNTERNEHMER UND/ODER HÄNDLER) IM ZUSAMMENHANG MIT DER SOFTWARE UND/ODER DER DOKUMENTATION FÜR INDIREKTE SCHÄDEN, SCHÄDEN AUFGRUND VON VERLÄSSLICHKEIT, BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN, BESONDERE SCHÄDEN, SCHADENERSATZ MIT STRAFCHARAKTER, EXEMPLARISCHE SCHÄDEN ODER FOLGESCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF EINKOMMENS- ODER GEWINNVERLUSTE, DATENVERLUSTE ODER -BESCHÄDIGUNGEN, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNGEN, DATENVERLUSTE, ERSATZ- ODER WIEDERHERSTELLUNGSKOSTEN ODER ANDERE KOMMERZIELLE ODER WIRTSCHAFTLICHE VERLUSTE, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE AUS VERTRAG, EIGENKAPITAL, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT ODER VERSCHULDENSUNABHÄNGIGER HAFTUNG) ODER EINER ANDEREN HAFTUNGSTHEORIE RESULTIEREN, SELBST WENN MASV (EINSCHLIESSLICH SEINER LIZENZGEBER, LIEFERANTEN, SUBUNTERNEHMER UND HÄNDLER) AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE ODER DIESE VORHERSEHBAR WAREN. DIE EINSCHRÄNKUNGEN IN DIESEM ABSCHNITT GELTEN UNABHÄNGIG DAVON, OB ES SICH BEI DER ANGEBLICHEN VERLETZUNG ODER NICHTERFÜLLUNG UM EINE VERLETZUNG EINER GRUNDLEGENDEN BEDINGUNG ODER KLAUSEL ODER UM EINE GRUNDLEGENDE VERLETZUNG HANDELT ODER NICHT. IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN IST DER AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR FOLGESCHÄDEN ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZULÄSSIG, SO DASS DIESE BESCHRÄNKUNGEN FÜR SIE MÖGLICHERWEISE NICHT GELTEN. IN KEINEM FALL ÜBERSTEIGT DIE GESAMTE KUMULIERTE HAFTUNG VON MASV (EINSCHLIESSLICH SEINER LIZENZGEBER, LIEFERANTEN, SUBUNTERNEHMER UND HÄNDLER) IHNEN ODER EINER ANDEREN NATÜRLICHEN ODER JURISTISCHEN PERSON GEGENÜBER FÜR SCHÄDEN, DIE SICH AUS DIESEM VERTRAG ERGEBEN, DIE SICH AUF DIE SOFTWARE, DIE DOKUMENTATION UND/ODER AUF DIENSTLEISTUNGEN BEZIEHEN, DIE IHNEN VON MASV (EINSCHLIESSLICH SEINER LIZENZGEBER, LIEFERANTEN, SUBUNTERNEHMER UND HÄNDLER) IN BEZUG AUF DIE SOFTWARE UND/ODER DIE DOKUMENTATION ERBRACHT WURDEN, DIE VON IHNEN FÜR DIE SOFTWARE GEZAHLTEN LIZENZGEBÜHREN.

DER HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND DIE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG BILDEN EINEN WESENTLICHEN TEIL DIESER VEREINBARUNG. SIE ERKENNEN AN, DASS OHNE DEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND DIE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG WEDER MASV NOCH EINER IHRER LIZENZGEBER ODER LIEFERANTEN DIE IN DIESER VEREINBARUNG GEWÄHRTEN RECHTE GEWÄHREN WÜRDE.

7. Laufzeit und Beendigung: Dieser Vertrag gilt so lange, wie Sie die Software nutzen, er kann jedoch wie in diesem Abschnitt 7 vorgesehen vorzeitig beendet werden. Sie können diesen Vertrag kündigen, indem Sie alle Kopien der Software vernichten und
Dokumentation, die sich unter Ihrer Kontrolle befindet, zu vernichten und MASV oder dem Distributor oder Wiederverkäufer, von dem Sie die Software erhalten haben, eine Bescheinigung über die Vernichtung vorzulegen oder die Software an MASV oder den betreffenden Distributor oder Wiederverkäufer zurückzugeben. MASV kann diesen Vertrag mit sofortiger Wirkung durch schriftliche Mitteilung an Sie kündigen, wenn eines der folgenden Ereignisse eintritt: (a) Sie zahlen fällige Beträge nicht innerhalb von dreißig (30) Tagen, nachdem MASV oder der zuständige Distributor oder Wiederverkäufer Sie schriftlich über die Nichtzahlung informiert hat; (b) Sie verstoßen in erheblichem Maße gegen eine nicht monetäre Bestimmung dieses Vertrags, wobei dieser Verstoß, sofern er geheilt werden kann, nicht innerhalb von dreißig (30) Tagen, nachdem MASV oder der zuständige Distributor oder Wiederverkäufer Sie schriftlich darüber informiert hat, geheilt wird; oder (c) Sie haben einen nicht heilbaren wesentlichen Verstoß gegen diesen Vertrag begangen. Bei Beendigung des Vertrags sind alle Kopien der Software zu vernichten. Zusätzlich zu diesem Abschnitt bleiben die Abschnitte mit den Titeln "Definitionen", "Eingeschränkte Garantien", "Gewährleistungsausschluss", "Haftungsbeschränkung", "Gebühren und Steuern", "Titel", "Risikoreiche Aktivitäten", "Geistiges Eigentum und Vertraulichkeit" und "Allgemeines" auch nach einer Beendigung dieses Vertrags in Kraft. Die Beendigung dieser Vereinbarung berechtigt Sie nicht zu einer Rückerstattung von Beträgen, die Sie an MASV gezahlt haben, und hat auch keine Auswirkungen auf Ihre Verpflichtungen zur Zahlung ausstehender Beträge, die Sie MASV oder dem Distributor oder Wiederverkäufer, von dem Sie die Software erworben haben, schulden. Nach einer Kündigung durch MASV sind Sie verpflichtet, alle in Ihrem Besitz befindlichen Kopien der Software und der Dokumentation zu vernichten und MASV diese Vernichtung zu bescheinigen oder die Software und die Dokumentation an MASV zurückzugeben.

8. Gebühren und Steuern: Sie sind verpflichtet, MASV (oder dem Distributor oder Wiederverkäufer, von dem Sie die Software beziehen) die in Ihrer Rechnung angegebenen Kosten und Gebühren innerhalb der in Ihrer Rechnung angegebenen Frist zu zahlen. Alle in Ihrer Rechnung genannten Gebühren und Entgelte verstehen sich ausschließlich und ohne Steuern, Abgaben oder ähnliche Gebühren, die von einer Regierung erhoben werden ("Steuern"). Sie erklären sich damit einverstanden, MASV oder den Distributor oder Wiederverkäufer (je nach Fall) für alle derartigen Steuern (mit Ausnahme von Steuern auf das Nettoeinkommen von MASV) zu bezahlen oder zu entschädigen. Wenn Sie sich außerhalb Kanadas befinden, sind die von Ihnen überwiesenen Beträge die tatsächlich fälligen Beträge ohne Quellensteuern oder andere Veranlagungen, die von den Behörden in der Gerichtsbarkeit, in der Sie sich befinden, auferlegt werden können, und diese Quellensteuern oder Veranlagungen sind von Ihnen zu zahlen. Auf Anfrage sind Sie verpflichtet, MASV oder dem Distributor oder Wiederverkäufer (je nach Fall) unverzüglich Bescheinigungen vorzulegen, die die Zahlung von Quellensteuern oder anderen Veranlagungen belegen, die Sie im Zusammenhang mit der Zahlung der im Rahmen dieses Vertrags geschuldeten Beträge zu leisten haben.

9. Unterstützung und Updates: Dieser Vertrag gewährt Ihnen nicht das Recht auf Updates oder Erweiterungen der Software oder das Recht auf technischen Support für die Software. Solche Updates und andere technische Supportleistungen können, falls verfügbar, separat von MASV in Übereinstimmung mit dem technischen Supportprogramm von MASV erworben werden. Die Nutzung von Updates oder Verbesserungen, die im Rahmen des technischen Supports, den Sie von MASV erhalten, bereitgestellt werden, unterliegt den Bestimmungen und Bedingungen dieses Vertrags. MASV behält sich das Recht vor, die Software jederzeit nicht zu veröffentlichen oder die Veröffentlichung einzustellen und Preise, Merkmale, Spezifikationen, Fähigkeiten, Funktionen, Lizenzbedingungen, Veröffentlichungsdaten, allgemeine Verfügbarkeit oder andere Merkmale der Software zu ändern.

10. Titel: Alle Rechte, Titel und Interessen (einschließlich aller geistigen Eigentumsrechte) an der Software (einschließlich aller Kopien davon) verbleiben bei MASV Incorporated und seinen Lizenzgebern.

11. Hochriskante Aktivitäten: Die Software ist nicht fehlertolerant und ist nicht für die Verwendung in oder in Verbindung mit Online-Kontrollgeräten in gefährlichen Umgebungen, die eine ausfallsichere Leistung erfordern, wie z.B. beim Betrieb von Nuklearanlagen, Flugzeugnavigationssystemen, Flugverkehrskontrolle oder direkten lebenserhaltenden Maschinen, konzipiert, hergestellt oder vorgesehen. MASV, seine Lizenzgeber, Zulieferer, Subunternehmer und Händler lehnen ausdrücklich alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Zusicherungen, Garantien und/oder Bedingungen für solche Verwendungen ab.

12. U.S. Regierung Endverbraucher: Die Software und die Dokumentation sind jeweils ein "kommerzieller Gegenstand", wie dieser Begriff in FAR 2.101 definiert ist, bestehend aus "kommerzieller Computersoftware" und "kommerzieller Computersoftwaredokumentation", wie diese Begriffe in FAR 12.212 definiert sind, und werden der US-Regierung nur als kommerzielle Endprodukte zur Verfügung gestellt. Endbenutzer der Regierung erwerben die in diesem Vertrag festgelegten Rechte an der Software und der Dokumentation in Übereinstimmung mit: (i) für den Erwerb durch oder im Namen von zivilen Behörden die in FAR 12.212 festgelegten Bedingungen; oder (ii) für den Erwerb durch oder im Namen von Einheiten des Verteidigungsministeriums die in DFARS 227.7202 festgelegten Bedingungen. Die Nutzung der Software und der Dokumentation wird durch die Bestimmungen und Bedingungen dieses Vertrags weiter eingeschränkt. Die Software und die Dokumentation wurden ausschließlich auf private Kosten entwickelt und sind Geschäftsgeheimnisse von MASV Incorporated im Sinne von Gesetzen zur Informationsfreiheit oder anderen Gesetzen, Vorschriften oder Bestimmungen zur Offenlegung.

13. Ausfuhrbeschränkungen: Die Software, die Dokumentation und die zugehörigen Informationen unterliegen Export- und Importbeschränkungen. Durch das Herunterladen, die Installation oder die Verwendung der Software, der Dokumentation und/oder der zugehörigen Informationen erklären und garantieren Sie, dass Sie sich nicht in einem Land befinden, nicht unter der Kontrolle eines Landes stehen und kein Staatsangehöriger oder Einwohner eines Landes sind, in das die Ausfuhr der Software, der Dokumentation und/oder der zugehörigen Informationen nach den Gesetzen und/oder Vorschriften Kanadas oder der Vereinigten Staaten verboten wäre. Sie erklären und garantieren außerdem, dass Sie keine Person sind, an die der Export der Software, der Dokumentation oder zugehöriger Informationen nach den Gesetzen und/oder Vorschriften Kanadas oder der Vereinigten Staaten verboten ist. Sie verpflichten sich, die auf die Software, die Dokumentation und die zugehörigen Informationen anwendbaren Exportgesetze und -vorschriften Kanadas und der Vereinigten Staaten einzuhalten, und Sie verpflichten sich, alle lokalen Gesetze und/oder Vorschriften in Ihrer Gerichtsbarkeit einzuhalten, die sich auf Ihr Recht, die Software, die Dokumentation oder die zugehörigen Informationen zu exportieren, zu importieren oder zu verwenden, auswirken können, und Sie sichern zu und gewährleisten, dass Sie alle diese anwendbaren Gesetze und/oder Vorschriften eingehalten haben. Die Software, die Dokumentation und die zugehörigen Informationen dürfen nicht für Zwecke verwendet werden, die durch Exportgesetze und/oder -vorschriften verboten sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verbreitung von nuklearen, chemischen oder biologischen Waffen. Sie sind dafür verantwortlich, alle erforderlichen Genehmigungen für den Export, den Import oder die Nutzung der Software, der Dokumentation oder der zugehörigen Informationen einzuholen.

14. Geistiges Eigentum und Vertraulichkeit: MASV ist eine Marke oder eine eingetragene Marke von MASV Incorporated in bestimmten Ländern. Alle MASV-Produktnamen und -Logos, einschließlich MASV, sind in bestimmten Ländern Marken oder eingetragene Marken von MASV Incorporated. Alle anderen Firmen- und Produktnamen und Logos sind in bestimmten Ländern Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Software ist durch das U.S.-Patent 7,742,501 und weitere angemeldete Patente geschützt. Sie sind nicht berechtigt, Teile der Software oder vertrauliche Informationen offenzulegen, zu übertragen oder anderweitig an Dritte weiterzugeben, es sei denn, dies ist in dieser Vereinbarung ausdrücklich gestattet.

15. Allgemeines: Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und MASV in Bezug auf die Software dar und ersetzt alle anderen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen oder Gespräche und darf nur durch eine schriftliche Lizenzvereinbarung mit MASV oder einem Vertriebspartner von MASV geändert werden. Die Bedingungen dieser Vereinbarung haben Vorrang vor allen vorgedruckten Bedingungen auf Angeboten, Bestellungen, Kaufaufträgen oder Auftragsbestätigungen und haben Vorrang vor allen anderen Mitteilungen zwischen den Parteien in Bezug auf die Software, und die Software gilt als gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung lizenziert, es sei denn, Sie haben einen schriftlichen Lizenzvertrag mit MASV oder einem Vertriebspartner von MASV abgeschlossen; in diesem Fall gilt die Software als gemäß den Bedingungen eines solchen schriftlichen Lizenzvertrags lizenziert. Sie sind nicht berechtigt, diesen Vertrag ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von MASV abzutreten, sei es freiwillig, kraft Gesetzes oder anderweitig. MASV kann diese Vereinbarung jederzeit ohne Vorankündigung abtreten. Das Versäumnis einer Partei, eine Verletzung einer Bestimmung dieser Vereinbarung geltend zu machen, stellt keinen Verzicht auf eine solche Verletzung oder das Recht dieser Partei dar, eine spätere Verletzung einer solchen Bestimmung durchzusetzen. Wird eine Bestimmung dieser Vereinbarung für nicht durchsetzbar oder rechtswidrig befunden, so berührt diese Entscheidung nicht die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit dieser Bestimmungen unter anderen Umständen oder die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung, und die übrigen Bestimmungen werden nur insoweit geändert, als dies erforderlich ist, um sie unter diesen Umständen durchsetzbar zu machen. Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen der Provinz Ontario und den dort geltenden Gesetzen von Kanada. Auf diese Vereinbarung sind keine Rechtswahl- oder Kollisionsnormen irgendeiner Gerichtsbarkeit anwendbar.
Vereinbarung. Sie sind nur berechtigt, Klagen oder Verfahren, die sich aus diesem Vertrag, der Software, der Dokumentation oder den in Bezug auf die Software und/oder die Dokumentation erbrachten Dienstleistungen ergeben, vor einem Gericht in Ottawa, Ontario, Kanada, anhängig zu machen, und Sie stimmen der Zuständigkeit dieser Gerichte für solche Klagen oder Verfahren zu. Sie verzichten auf alle Rechte, die Sie möglicherweise haben oder die in Zukunft entstehen könnten, um die Zuständigkeit dieser Gerichte für eine von Ihnen eingebrachte Klage oder ein Verfahren anzufechten. Sie verzichten hiermit auf jegliches Recht, eine Verhandlung vor einem Schwurgericht zu beantragen, wenn Sie im Zusammenhang mit diesem Vertrag, der Software oder den im Zusammenhang mit der Software erbrachten Dienstleistungen Klage erheben. Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf auf diesen Vertrag wird ausdrücklich ausgeschlossen. Der Uniform Computer Information Act ist auf diesen Vertrag nicht anwendbar.

© Copyright 2019-2021 MASV Inc. Die hierin enthaltenen Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Zuletzt aktualisiert: Juni 22, 2021