Apache Kundengeschichte

Kopfbild von Luis Amaya aus Apache

"Es ist [MASV] die einfachste und benutzerfreundlichste Option auf dem Markt.

- Luis Amaya, Produzent Farbe/Finishing, Apache

Herausforderungen

⭕️ Empfang von Terabytes an RAW-Medien von Filmkameras (ARRI, RED, Blackmagic, usw.).

⭕️ Schnelles Übertragen von 4K+ Filmmaterial - in hochauflösenden Dateiformaten wie DPX und EPX - an Kunden und Teamkollegen.

⭕️ Koordinierung von Dateien zwischen VFX-Firmen, Animationsteams und Grafikabteilungen.

⭕️ Exorbitante Upload-, Download- und Speicherkosten im Zusammenhang mit dem Preismodell von Aspera.

Lösungen

Erstellen Sie ein MASV-Portal, geben Sie dessen Upload-Link frei und empfangen Sie große Dateien von Mitwirkenden an einem vorgegebenen Zielort.

Bereitstellung von Dateien jeder Größe mit maximaler Geschwindigkeit über das MASV-Netzwerk mit über 150 globalen Rechenzentren.

✅ Erstellen Sie eine unbegrenzte Anzahl von Portalen für jedes Projekt und jeden Anbieter - und kennzeichnen Sie sie entsprechend, um den Überblick zu behalten.

✅ Kostenreduzierung durch MASV-Pauschale von $0,25 für jedes GB heruntergeladen; Uploads sind kostenlos.

Apache-Logo

Wer ist Apache?

Apache ist ein Dolby-zertifiziertes Farb- und Finishing-Unternehmen für TV, Film, Werbung und Streaming-Inhalte. Apache wurde 2014 vor den Toren Hollywoods in Santa Monica, Kalifornien, gegründet und arbeitet mit HBO, Netflix, Hulu, Apple TV, Amazon und anderen Kunden an hochkarätigen Projekten wie McCartney 3, 2, 1; Neymar: Das perfekte Chaos; Komm von weit herund Jazzfest: Eine Geschichte aus New Orleans.

Luis Amaya ist Farb- und Finishing-Produzent bei Apache und ein großer MASV-Anwender. Farb- und Finishing-Arbeiten sind sehr detailorientiert. Um den vollen Umfang der Farben zu sehen und genaue Bilddetails zu erhalten, benötigt Amaya Dateien mit der höchstmöglichen Auflösung, um seine beste Arbeit zu leisten. Das bedeutet, dass er mit wahnsinnig großen Videodateien zu tun hat.

Verrückt große Dateien? Kein Problem.

Starten Sie mit MASV und versenden Sie bis zu 5 TB mit einer einzigen Datei - schnell.

Täglich Terabytes bewegen

Da der Apache häufig mit RAW-Medien von Filmkameras von ARRI, RED, Blackmagic und anderen High-End-Herstellern sind die Mitarbeiter an die Arbeit mit großen Dateien von 200 GB bis zu einem ganzen Terabyte gewöhnt. Apache verwendet in der Regel 16-Bit Digitaler Bildaustausch (DPX) und EXR-Codecs auf 4K-, 6K- oder 8K-Material.

Da Apache oft die letzte Instanz bei wichtigen Projekten ist, bevor sie angepasst und an einige der weltweit größten Inhaltsanbieter geliefert werden, übertragen Amaya und seine Kollegen auch oft ganze Episoden von wahrhaft gigantischer Größe - normalerweise zwischen 1,5 und 3,5 TB.

Abschied von Aspera 👋

Das Unternehmen nutzte zuvor Aspera für die Übertragung großer Dateien, war aber mit dessen Zahlungsmodell, hohen Preisen und mangelnder Flexibilität nicht zufrieden. Viele Kunden und Partner fanden Aspera auch schwierig zu bedienen.

"Wir wollen es für sie so einfach wie möglich machen", erklärt Amaya. Da er oft monatelang an Projekten mit langen Laufzeiten arbeitet, ist die Flexibilität, Dateien zu senden oder zu empfangen und sie auf unbestimmte Zeit in der Cloud zu speichern - für den Fall, dass sie erneut heruntergeladen werden müssen - von entscheidender Bedeutung.

Aber Apache konnte dies mit Aspera nicht tun, zumindest nicht ohne erhebliche Gebühren zu verursachen.

"Aspera verlangt Gebühren für das Hochladen. Sie berechnen den Download. Und sie berechnen Ihnen die Zeit, in der Ihre Datei in der Cloud liegt", erklärt er. "Das ist sehr, sehr bedauerlich."

Einfach ausgedrückt: Die bisherige Apache-Lösung für die Übertragung großer Dateien reichte nicht aus. Daraufhin sahen sich Amaya und ein Kollege nach Aspera Alternativen und fand MASV.

Wechseln Sie zu MASV

Dateiübertragung für Unternehmen ohne die Kosten und die Komplexität der anderen Anbieter.

Der *neue* MASV-Workflow von Apache

Apache implementierte sofort MASV-Portale in die Dateiübertragungsseite seiner Farbkorrektur- und Endbearbeitungs-Workflows integriert. Da das Unternehmen für jeden Kunden ein eigenes MASV-Portal verwendet, wird jedes Portal mit dem Branding und den Farben des Kunden angepasst. "Unsere Kunden lieben das", sagt Amaya.

Die MASV-Portale sind inzwischen zu einem wichtigen Bestandteil der wichtigsten Arbeitsabläufe des Farb- und Veredelungsunternehmens geworden:

  • Übermittlung des fertigen Filmmaterials an Kunden zur Überprüfung (oft ganze Episoden mit mehreren TB Größe)
  • Senden und Empfangen von abgestuften visuellen Effekten (VFX) an und von VFX-Partnern (normalerweise mehrere hundert GB groß)
  • Importieren der oben genannten Dateien in DaVinci Resolve, Frame.iound InterDubs zur Bearbeitung, Verwaltung und Anzeige

Apache arbeitet mit mehreren VFX-Firmen, Animationsteams und Grafikabteilungen zusammen und erhält nun Inhalte von allen über MASV Portals. 

Um Dateien zu empfangen, müssen Amaya und seine Kollegen bei Apache ihren eindeutigen Portal-Link an eine beliebige Person weitergeben; der Absender zieht die Datei dann in das Portal und die Übertragung beginnt. Die zu MASV hinzugefügten Dateien werden automatisch gesendet, sobald sie hochgeladen sind.

"Wir alle haben schon mal lange gearbeitet, es ist spät in der Nacht, und alles ist fertig zum Verschicken - aber das Hochladen kann zwischen einer und drei Stunden dauern", sagt Amaya.

"In diesen Fällen musste jemand zu Hause daran denken, auf Senden zu drücken. Das müssen wir jetzt nicht mehr tun, weil die Dateien nach dem erfolgreichen Hochladen automatisch an die Empfänger gesendet werden.

MASV-Logo mit dunklem Hintergrund

MASV: Wertschöpfung für Apache bei jedem Schritt

Dank der klaren und einfachen Benutzeroberfläche von MASV sagt Amaya Senden großer Dateien an Kunden und Partner ist jetzt so einfach wie das Versenden einer E-Mail. Aber das ist nicht der einzige Vorteil, den Apache seit dem Wechsel zu MASV erfahren hat:

Benutzerfreundlichkeit

"Es ist die einfachste und benutzerfreundlichste Option auf dem Markt", erklärt Amaya. "Unser Ziel ist es, die Dinge für unsere Partner und Kunden so einfach wie möglich zu machen, und MASV ist eine der besten Möglichkeiten, dies zu erreichen."

Schnelle Dateiübertragungen

Da der Apache mit so großen Dateien arbeitet, ist es zwingend erforderlich, dass sein Dateiübertragungsworkflow so gut wie möglich ist. so schnell wie möglich ohne Abstriche bei der Zuverlässigkeit. "MASV lädt mit extrem hoher Geschwindigkeit hoch - besonders für unsere Einrichtung", sagt Amaya.

Flexible Lagerung

Apache lässt hochgeladene Dateien manchmal monatelang in der Cloud, und MASV Erweiterter Speicher bietet diese Flexibilität ohne jegliche Probleme. Amaya sagt, dass er einige hochgeladene Dateien fast ein Jahr lang in MASV verfügbar halten musste.

Einfache Preisgestaltung

MASV-Nutzer zahlen $0.25.GB für Downloads. Alle Uploads sind kostenlos. Amaya sagt, das sei ziemlich großartig. "Es ist unglaublich für uns", sagt er und fügt hinzu, dass dies ein wichtiger Grund für den Wechsel zu MASV war.

"Es könnte ein Fehler in der Datei sein, aber sobald sie über andere Plattformen hochgeladen wird, wird sie in Rechnung gestellt. Mit MASV können wir, wenn wir einen Fehler erkennen, unseren Partnern sagen, dass sie die Datei ignorieren sollen, und uns wird nichts in Rechnung gestellt."

Remote-Zusammenarbeit

Amaya sagt, dass die Cloud-basierte Technologie von MASV auch bei der Übertragung an entfernte Mitarbeiter, Kunden oder Partner hilfreich ist, da es genauso einfach ist, Dateien an entfernte Standorte zu senden wie innerhalb des Büros. 

"Das ist nicht nur für unsere Kunden von Vorteil, sondern auch für unsere Partner und Lieferanten", sagt er.

"Einer der Vorteile unserer Autonomie ist, dass wir Entscheidungen treffen können, die für unsere Kunden von großem Nutzen sind. Und MASV ist eine dieser Entscheidungen".

"MASV ist Dateiübertragung ohne all die Dinge, die die Dateiübertragung mühsam machen.

Apache ist nur eines der vielen Postproduktionsunternehmen, die sich von unnötig komplexen und veralteten Dateiübertragungslösungen abgewandt haben und auf MASV umgestiegen sind. Ein solches Beispiel ist die weltumspannende Crew von Curiosity Stream. Curiosity Stream, das für seine sachlichen und lehrreichen Inhalte bekannt ist, traf die kluge Entscheidung, auf MASV umzusteigen, weil es so einfach und benutzerfreundlich ist und große Dateien an Post-Teams senden kann - oft von entfernten Drehorten aus. 🌎

Lesen Sie unser Interview mit Curiosity StreamMichael Smith, VP of Content Operations, und Alan Saunders, Director of Post Production, über ihre Erfahrungen mit MASV.

Sind Sie bereit für eine problemlose Dateiübertragung? Starten Sie unten mit MASV und erhalten Sie 100 GB von uns. 👇

Massive Dateien Aufruf für MASV